Erdbecken
Gülletechnik

Das PAULMICHL-Gülleerdbecken (Güllelagune) kann individuell nach den örtlichen Gegebenheiten geplant und erstellt werden. Die Ausführung der Befüllung und der Entnahme erfolgt durch fest eingebaute Leitungen was eine sichere Bewirtschaftung garantiert. Durch eine hochwertige Abdichtung auf dem neuesten Stand der Technik werden praktisch wartungsfreie und jederzeit erweiterbare Lagerkapazitäten geschaffen. Die hohe Resistenz gegen UV- Bestrahlung, Frost, Gülle, Jauche und Silosickersäfte sowie die extreme Dehnbarkeit (bis 700%) garantieren eine lange Lebensdauer. Das PAULMICHL- Gülleerdbecken verfügt über ein zweischaliger Bausystem mit permanenter Leckageüberwachung. Vorteil des PAULMICHL- Gülleerdbeckens ist auch, dass Planung, Lieferung und Bauausführung aus einer Hand erfolgen. Durch festeingebaute Zu- und Ableitungen wird eine einfache Handhabung ermöglicht. Die Homogenisierung kann über ein mobiles Schlepperrührwerk oder über ein fest eingebautes Tauchmotorrührwerk erfolgen. Die entsprechenden Rührwerke werden standartgemäß mit einer Sicherheitseinrichtung gegen eine Beschädigung der Beckenabdichtung geliefert. Besonderheit des PAULMICHL- Gülleerdbeckens ist, dass aufgrund des hohen Sicherheitsstandards sich die Gülleerdbecken in Wasserschutzgebieten erstellen lassen.

Zurück